Ab sofort ist der Besuch eines Geschwisterkindes auf der Geburtshilfe des Klinikum Altmühlfranken Weißenburg wieder möglich! Bitte beachten Sie, dass alle Besuchenden einen tagesaktuellen negativen Test benötigen.

Die aktuelle Besuchsregelung im Überblick

  • Die Besuchszeiten sind:
    Montag bis Freitag, Samstag, Sonntag, Feiertag  14 – 19 Uhr
  • Jeder Patient kann pro Tag einen Besucher empfangen. Die Besucher können wechseln, eine vorherige Festlegung ist nicht notwendig.
  • Jeder Besucher benötigt einen negativen Schnelltest (Antigentest), der nicht älter als 24 Stunden ist. Wird ein negativer PCR-Test vorgelegt, darf dieser max. 48 Stunden alt sein. Weiterhin ist ein Identifikationsnachweis mit Lichtbild vorzulegen.
  • Der Zutritt ist nur mit FFP2-Maske möglich, die während des gesamten Aufenthaltes – somit ausdrücklich auch im Patientenzimmer – zu tragen ist.
  • Händedesinfektion beim Betreten und Verlassen des Klinikums, als auch unmittelbar vor dem Betreten und Verlassen des Patientenzimmers.
  • Ein Mindestabstand von 1,5 m ist während der gesamten Besuchsdauer einzuhalten!
  • Die Cafeteria im Klinikum Gunzenhausen ist für Patienten und Besucher wieder geöffnet.
  • Nach dem Besuch melden Sie sich bitte am Empfang ab.
  • Bei Nichtbeachtung der Besuchsregeln kann vorübergehend oder dauerhaft des Hauses verwiesen werden.

Besuch auf der Geburtshilfe // Weißenburg

Vätern oder einer anderen ausgewählten festen Begleitperson ist der Zutritt zum Kreißsaal und zur Entbindungsstation nur mit einem aktuellen Schnelltest (Antigentest), der nicht älter als 24 Stunden sein darf, gestattet. Wird ein negativer PCR-Test vorgelegt, darf dieser max. 48 Stunden alt sein.
Der Besuch von einem Geschwisterkind auf der Geburtshilfestation ist ab sofort ebenfalls wieder möglich. Erforderlich ist auch hier die Vorlage eines negativen Tests.

Begleitung Sterbender

Die Begleitung Sterbender ist mit ärztlicher Sondergenehmigung auch abweichend von den o.g. Besuchszeiten möglich, in dringenden Fällen und ebenfalls mit Sondergenehmigung auch ohne Testnachweis.

Wir danken Ihnen recht herzlich für Ihr Verständnis und die Einhaltung der Regelung!

 

Endlich wieder BAM und wir sind dabei! Save the date: Samstag, 19.11.2022!

Das Klinikum Altmühlfranken präsentiert – als einer der größten Ausbildungsbetriebe des Landkreises und Träger der Berufsfachschule für Krankenpflege – Ausbildungsberufe mit Zukunft im Gesundheitswesen!

An den Messe-Standorten Weißenburg und Gunzenhausen informieren wir über unsere Ausbildungsberufe am Klinikum Altmühlfranken:

 

Weitere Informationen zum Thema Ausbildung am Klinikum Altmühlfranken findet ihr auf unserem Karriereportal Ausbildung am Klinikum Altmühlfranken – Das Passt Zu Mir (das-passt-zu-mir.de).

Wir sehen uns auf der BAM am Samstag, den 19.11.2022 von 9 bis 15 Uhr in Weißenburg in der Mittelschule und in Gunzenhausen in der Stadthalle!